Samstag, 14. Juli


Treffpunkt: Zürich HB, Gruppentreffpunkt 06.55 Uhr
Route: Bahnhof Unterterzen, 3 Sektionen Seilbahn bis Bergstation Maschgenkamm 2019 m, zu Fuss über das Calanshüttli 1989 m zum Wissmilenpass 2420 m, Wissmilen 2483 m. Umrundung Spitzmeilen, Spitzmeilenhütte 2087 m, Fursch 1792 m und zurück zum Maschgenkamm 2019 m. Seilbahnen Unterterzen
Wanderzeit: ca. 6 Std.,  ca. 18 km, auf- und abwärts ca. 800 m
Billett: Zürich-HB, Unterterzen und retour
Anreise: Zürich-HB ab 07.12 Uhr über Ziegelbrücke, Ankunft Unterterzen 08.22 Uhr,
Seilbahnen bis Maschgenkamm. Abmarsch ca. 09.30 Uhr
Rückreise: Maschgenkamm, Seilbahnen, Bahnhof Unterterzen ab 18.03 Uhr
Ankunft Zürich-HB 19.12 Uhr
Anmeldung: Freitag, 13.7. 2018  09.00 – 16.00 Uhr beim Wanderleiter Peter Schmid
Natel: 079/236 22 89 oder per Mail  pemaschmid@bluewin.ch

Karte Route einblenden

Wir beginnen unsere Wanderung bei der Seilbahnstation Maschgenkamm und marschieren über einen geologischen Lehrpfad. Dieser gibt uns einen Ueberblick über die unter Fachkräften weltbekannte geologische Attraktion dieses Wandergebietes.
Das nächste Ziel ist der Wissmilenpass 2420 m, es folgt eine kurze, alpine (T3)
Besteigung des Wissmilen 2483 m. Die Umrundung des imposanten Spitzmeilen
bietet keine Schwierigkeiten.
Hinab über den Bergrücken Schönegg erreichen wir die Spitzmeilen-Hütte SAC 2087 m, wo wir uns einen Kaffee gönnen.
Weiter hinunter bis Fursch 1792 m und wieder hinauf über die Maschgalugge zu unserem Startpunkt Maschgenkamm. Mit der Seilbahn über Tannenbodenalp zurück nach Unterterzen.


weg
Spitzmeilen und Wissmilen

weg
Matossabach neben Spitzmeilenhütte

weg
Spitzmeilenhütte